Home

Ein etwas anderer Inkubator

Im März geht es los: Dann werden in Kaliforniens erstem Cannabis-Inkubator zehn Startups auf Kurs gebracht. Sitz des „Brutkastens“ ist Oakland, das bereits als künftige Cannabis-Hauptstadt der USA gehandelt wird.


„Bill Draper würde sagen: Lass es uns versuchen“

Wie läuft eigentlich so ein Pitch im Silicon Valley ab? Investor James P. Simmons und Gründer Anthony Chong haben mich dabei sein lassen.


Heartbreak-Hotel

Wenn man im Silicon Valley fragt, wo sich die Szene abends trifft, fällt fast immer der Name Rosewood Hotel. Es gibt viele Gerüchte um den Donnerstagabend, der auch unter „Cougar Night“ firmiert. Ein Besuch.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s